Delphine am Meer mit Regenbogen
Vereinspartner & Stiftungen

Neuer Vereinspartner Rainbow Kids e.V.

Sofort nach dem Entschluss des Vorstandes des Delphin-Netzwerk-Fördervereins im Sommer 2018, die Vereinsaktivitäten einzustellen, wurde uns mit dem Verein Rainbow Kids e.V. der „rettende Engel geschickt“ - das wurde uns sehr bald klar.

Dieser Verein hat die gleichen Vereinsziele, arbeitet mit den gleichen Therapieanbietern zusammen, wie der Delphin-Netzwerk-Förderverein.

Alle Vereinsziele weiter umsetzen, jedoch ohne die negativen Belastungen, welche zur Aufgabe des DNF geführt haben (https://www.delphin-netzwerk.de/delphin-netzwerk/vorstellung/rückblick-verein.html).

„Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere"

Alexander Graham Bell

Rainbow Kids e.V. wurde 2018 gegründet, um Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Infantiler Cerebralparese (ICP) und Autismus über die medizinischen und therapeutischen Behandlungen im In-und Ausland zu informieren und diese Kinder zu fördern.

Unser Ziel ist es, den Familien mit besonderen Kindern therapeutische Möglichkeiten aufzuzeigen, um die Selbständigkeit, Mobilität und Lebensqualität der Kinder zu verbessern.

Hierzu zählen unter anderem:

  • die Therapie nach Prof. Dr. Kozyavkin
  • die Adeli Therapie
  • die Tomatis Therapie
  • die Petö Therapie
  • die Feldenkraistherapie und die Musiktherapie sowie ganzheitliche Therapiekonzepte.
Nähere Informationen: