Salzgrotte Garmisch Partenkirchen

Eine Oase zum Wohlfühlen mit Meeresklima

Entspannung für Körper, Geist und Seele

Sie wünschen sich eine Auszeit vom Pflegealltag, jedoch fehlt Ihnen die Zeit für einen Urlaub?

In der Salzgrotte können Sie Ihre Seele baumeln lassen, neue Kraft tanken und nebenbei genießen Sie das gute Gefühl, Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Machen Sie es sich in einem Liegestuhl bequem und lassen Sie den Lärm und die Hektik des Alltags hinter sich. Tauchen Sie ein in eine harmonische Welt, voller Ruhe, Entspannung und Leichtigkeit. Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit, die Ihnen mit jedem Atemzug mehr Vitalität und Gelassenheit schenkt und in der Körper und Seele zu neuen Kräften kommen.

Entspannt im Liegestuhl, berührt von sanften Klängen der Musik, gönnen Sie sich eine magische Reise, während Ihre Zellen sich mit jedem Atemzug mit Energie & Vitalität füllen,

Schleim sich lösen und der gesamte Atemtrakt sich von Bakterien und Allergenen, wie Staub und Pollen, befreien kann.

Wie ein Urlaubstag am Meer wirkt sich die salzhaltige Luft wohltuend auf Ihre Atemwege aus, denn mit jedem Atemzug nehmen Sie wertvolle Mineralien und Mikronährstoffe wie bspw. Jod, Magnesium, Calcium, Kalium, Brom, Eisen, Natrium auf und Sie spüren die positive Energie, welche Ihren Körper durchströmt.

Manchmal nehmen Sie eine positive Wirkung auf Ihre Durchblutung, den Blutdruck, den Stoffwechsel und das vegetative Nervensystem wahr. Mit jedem Atemzug atmen Sie reine und klare Luft ein, während Ihre Lungen besser durchblutet werden und Sie immer tiefer entspannen. Eine besondere Wohltat ist der Aufenthalt in der Salzgrotte für Asthmatiker und Menschen mit Bronchialproblemen, aber auch bei Nasennebenhöhlenentzündungen, Erkältungen und zur Stärkung des Immunsystems.

Speziell Menschen, die Probleme mit Neurodermitis oder Entzündungen haben, berichten von der positiven Wirkung in der Salzgrotte. „Seit Jahrhunderten beschreiben Patienten bereits nach kurzen Aufenthalten am Meer eine deutliche Linderung ihrer Atemwegs-, Hals-Nasen-Ohren- bzw. Hautbeschwerden. Neben Stollen, Grotten und Gradierwerken erfährt die Salztherapie zunehmend in Form von Sole-Inhalationskammern an Bedeutung.

In einem aus reinstem Natursalz ausgebauten Raum inhaliert man mittels modernster medizinischer Ultraschallverneblung feinsten Salznebel in hoher Konzentration. Durch die in den letzten Jahrzehnten deutliche Zunahme an Atemwegserkrankungen und Allergien gewinnen - neben medikamentösen Ansätzen - alternative Therapieverfahren erneut an Bedeutung. Die Wirksamkeit der Sole-Inhalation ist seit Jahrhunderten bekannt und mittlerweile anhand zahlreicher empirischer Studien belegt.

Besonders profitieren Patienten mit:

  • akuten und chronischen
  • Atemwegserkrankungen
  • Schnupfen
  • akutem und chronischem Husten
  • Asthma bronchiale
  • COPD/ chronische Bronchitis
  • Allergien
  • Heuschnupfen
  • Nasennebenhöhlenerkrankungen
  • Hauterkrankungen (Akne, Ekzem, Neurodermitis)

Aber auch gesunde Menschen und vor allem auch Kinder erfahren durch Stärkung der bronchialen Schleimhaut eine Infekt vorbeugende, schützende Wirkung. Das natürliche Immunsystem wird auf angenehme Weise stimuliert und unterstützt.
Quelle: lungenfacharzt-apprich-worms.de/salzkammer-worms-gbr/

Auch die Salzgrotte Garmisch-Partenkirchen bietet Ihnen, neben der wunderschönen Salzgrotte, eine Soleinhalationskammer. In der Salzgrotte erwartet Sie eine beeindruckende Atmosphäre, umgeben von etwa 20 Tonnen roten Salzsteinen und weißem Salz vom Toten Meer, auf dem Sie laufen und liegen können. Dazu eine bezaubernde Beleuchtung und ein besonderes Mikroklima, welche eine entspannte Auszeit ermöglichen.

Während Ihrer wohltuenden Ruhepause auf einer unserer Lafuma-Wohlfühlliegen begleitet Sie angenehme Entspannungsmusik ins Reich der Träume. Sanftes Licht sowie Gradierwerke ( Salinen ) - schaffen in der Salzgrotte eine einzigartige Atmosphäre. Spezielle Wellnessangebote wie bspw. Meditation, Klangschalenreisen, Yoga, Pilates und Kinderstunden machen Ihren Urlaubstag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Besucher der Salzgrotte berichteten über einen positiven Effekt auf ihr Nervensystem, somit auf die Psyche und den Stressabbau. Sanfte Musik und beruhigende Lichtspiele fördern die Entspannung zusätzlich und lassen den Alltag verblassen. Das Plätschern der Gradierwerke (Salinen) rundet die wohlige Atmosphäre ab und schafft schließlich eine Oase des Wohlbefindens.

Eine Besonderheit ist die Soleinhalation. Nicht viele Salzgrotten bieten einen intensiven Nebel, der durch zur Zerstäubung so klein ist, dass er auch bis in die tiefsten Lungenästen gelangt und dort festsitzenden Schleim verflüssigt und dieser dazu leichter ablaufen kann

Massagen:

Sie lieben es sich, verwöhnen zu lassen, dann sind Sie bei dem erfahrenen Sport- & Massage Therapeuten Dirk Kossack genau richtig. Genießen Sie Klassische Ganzkörper-, Hot Stone, Breuss- und Kräuterstempelmassagen.

Die Entspannung kann dazu beitragen, dass Sie Cortisol abbauen und zur Prävention verschiedener körperlichen und psychischen Beschwerden beitragen. Oder nach Ihrer Wanderungen Ermüdungen vorsorgen, bei der Fußreflexmassage können Sie konkret herausfinden, wo sich Ihre Schwächen im Körper befinden.

Das Highlight:

Lassen Sie sich in der Salzgrotte massieren. Das Studio bietet sogar Partnermassagen direkt in der Salzgrotte an. Sie profitieren von der gesunden Luft und dazu können Sie einen unvergesslichen Moment genießen. Exklusiv bei der Salzgrotte Garmisch-Partenkirchen: Eine von führenden Ärzten entwickelnde Massageliege scannt Ihren Rücken und durch die anschließend wohltuenden Anwendung mit Infrarot können Ihre Wirbel wieder in die richtige Position gerückt werden.

Nähere Informationen:

Salz- & Solegrotte Garmisch-Partenkirchen
Rathausplatz 13, 82467 Garmisch Partenkirchen
Telefon: (08821) - 90 99 811

www.salzgrotte-garmisch.de
www.gesundheitstudio-gap.de

info@salzgrotte-garmisch.de